font-awesome-load
material-design-icons-load
eJztVu9OG0cQx5gGOCDQhbaEkra5qFIU2ejO9oENUhv-yy40JBdVjUp0Ot-tzwvnW-d2j7_iAfoWfZG-RZ6gT9KZPZ8NFc6HSlW_xB9gZ34zv_3tzO7YEznyWiPU7668T2h8uSKkG_lu7M-NLI7o-Z36zrNc6ak2HlMheUzJdNDl3xlGqVaumNZSfvPnHT0vw9PnI9WRF-ONiSx76Yk2j5wh56dJt09KRpZGnuWqH_748_e8_lgb39nadw5e7pO53QvqJZK-QgnbsM9iTv9rbIB_GLvWHcGT2KP6-rXOIi9MfCr09d90z9MLus-9DpUurDweSZdFNHbAFyWdJo3_6ZWXXYo5zNff3RR0dWxkbbFQ0pj6uO47m5yH-L-TCAnbwcKVXttxQ_Te3LwrKMSJOKJgiTZPQl9FAllHqQ1DCIldidR3rALSI69l3NwUBhnKW7Ig-pxJIJSbUsasmUjGo0FSyYL9Ia8n_F61GWOvfcB4u3_6xw4A1EgukiCgyHaNO8Uc6AzwsiuKsmHF43QrR3jpDtAYT8fjOAnDE7toArMbBAK1OHvsgvrFN9AGB23UKNIGUNxZd3odSjeppR_UcqeS9yTerW2arpd1dQ5we6epRsiRcUJv4JJpWn7XNEjOhPU0rk2S9-lZZpVIXnIPrAJaZfI06Ba7STNkXrEbcz_xsCMrLS55x42bSRys-DRjraSsU7i2yGjEM2CV5AxYf4nrNTLzmooklEcgi0YyS6iSUQuDPkejRibg2iadFJ_URndLA8UlAxQzP7NAP9QbrDpaFfKCNq5O3m41bKtTP7OZkVzatZ_2aKNxUG3_erizeS5OXpUO39i_vI2ahmfusQMRNcxOfXPzoPF--0g8B6oZpLLIWMQj2hNYWiWj_aOWqqkcVFZODzcLywoZb_H4HJ69OsjorkUmqyXLrFbKFYzZBleNbDShL-tmwdxgkQv1PKMbcEU3siu6sXdYDHi9Xi8alYpRuYsByZ4i-UHQrgt957Fi-hc8-4rnx6zOikbQkHpwl_4XQbriWepVEN7crQKpT6_4tpkWH8flrq0G6Kdx-Wlc_jfjckYbs00DJg5vtcAkyiyTCSZ2uLfn4tycU75V8sCWtGvgzfxGeapkwZauTMQBD1gEfwLqv0xwoC0ovEY0JurRlitOKXq_1vI2TGPChDylLBKJ1265ZzxmMqOE6TyMckrhvQn8UBm1_vxSNozNzJ5Vdol81nJDgY5ldJSrQ_bWtFHb6k2_RyDSMsicbFP1BJxYDXORDk3bMslYm3cw8jGawwUruPJx2BoKf4HwGpkWLApCmn6hqFaAu0rGA3h-IC7z1Mi4D6-fhSId1PYqOlpumrQMjrWhO2FX1oZVBsFqeQg4haDV-1pTxmrPQFE187aoh-hZGzRkQZvxW07HvUifriC5Mni_0h60XI9KQaY8HoZOCt4FYtpy3OZVQgOq6pQBkwgIGjN6N_7Wk1DtzYAZN5ZwrMEe3_ehRylUdAdDZxA21w8bw1eqipR5ZmE2FiWF8dgPX-yD07x5UpSsQ0OmLum3fWReJACd0stzHvuD1OV-wBycDQZz5NF7dWCtwDPf92S_7cH5RJtiEYMs-PaSbfhZvn68eWQft2GAwndC63gx9zcBJIsK

Partnerportale:

Menü
zur Trefferliste

| 1 von 1 Treffern |

Faust in der Hexenküche



  • ObjektbezeichnungDruck
  • GattungDruckgraphik
  • Entstehung
    unbekannte bzw. nicht bestimmbare Person (mutmaßlich); Künstler
    Radierung


  • Publikation
    Friedrich Campe, Nürnberg; Verlag
    19.Jahrhundert


  • Maße Höhe x Breite: 20,8 x 27,9 cm (Blatt)
  • Maße Höhe x Breite: 15,1 x 20,8 cm (Darstellung)
  • Maße Höhe x Breite: 18,0 x 25,3 cm (Platte)
  • InschriftBezeichnung auf dem Objekt — Mittig unter der Darstellung radiert "Doctor Faust von Göthe.", re. "N° 1.", darunter "Hexe. Sinn und Verstand verlier' ich schier,/ Seh' ich den Junker Satan hier./ Mephistopheles. Den Namen, Weib, verbitt ich mir!!/ Hexe. Warum? Was hat er euch gethan?/ Mephistopheles. Er ist schon lang ins Fabelbuch geschrieben,/ Allein die Menschen sind nicht besser dran,/ Den Bösen sind sie los, die Bösen sind geblieben./ Du nennst mich Herr Baron, so ist die Sache gut;/ Ich bin ein Cavalier, wie andre Cavaliere./ Hexe. Nun sagt, ihr Herren, was ihr schafft?/ Mephistopheles. Ein Glas von dem bekannten Saft./ Faust. Nein, sage mir, was soll das werden?/ Mephistopheles. Ey Possen! Das ist nur zum Lachen,/ Sey nur nicht so ein strenger Mann!/ Sie mußs als Arzt ein Hocuspocus machen,/ Damit der Saft dir wohl gedeihen kann.-/ nur frisch hinunter! Immer zu!/ Es wird dir gleich das Herz erfreuen./ Bist mit dem Teufel du und du,/ Und willst dich vor der Flamme scheuen?" Darunter, zentriert "Nürnberg bei Friedrich Campe."

  • SammlungFrankfurt/Main, Freies Deutsches Hochstift / Frankfurter Goethe-Museum, Inventarnummer III-04404
  • Themen Ikonographie:
    82A (Mephisto) * männliche literarische Charaktere (Mephisto)
  • Themen 82A (Faust) * Faust
  • Themen * Drama
  • BeschreibungFaust, Mephisto und die Hexe in der Hexenküche. Ringsherum Getier und Fabelwesen.
  • Rechte am Datensatz© Freies Deutsches Hochstift / Frankfurter Goethe-Museum
 

Mehr InfosMehr Informationen

  • dummy
  • dummy
  • dummy

Weitere Bilder

Dummy
Galerie der verwandten Werke

Siehe auch

  • dummy
  • dummy
  • dummy

Werkbezüge