font-awesome-load
material-design-icons-load
eJztVm1PG0cQxpjG5ICEbmhLKPTlokpRZKM7mwMbKjUkhtQUSpJrpUYlOp3v1ucN51t3dw8HIv5lf0F_SWf2fDau4nyoVPVL_AF2nmfnmdmZ3bHnC-SlQWjY3_wjpeJyUyo_CX0RLpdWZ8xis9V8WKg-MEqCSsUFJYtRn39jWZZjVbfra8X9n5tmUcXnj2bqM49LR_O599qGcQ81Y87P0_5IlMyszTws1AvmhlFqPnnmHZ8-I8sHb2mQKvoCwz-FGKsF86-5Mf_n3DvTkzwVATV335ksCeI0pNLc_d0MArNshjzoUeXDKuCJ8llChQdYkvbaVPwTVZd9ij4sNF9fl019ZFTtsFhRQUNcj8A25zH-76VSQThY-Croen6M6PX167JmvIQjC5bs8jQO9U4Q6-ls4xi2CF-h9IRVRnnUdazr6_LYQ6NVB3YPmAJBta-UYO1UMZ6MnaoOxAe_YeLvzTZXHLYOFG_2zvzQAUAaxWUaRRTV3mEkwUHOApRdUUwbVlxkoTwZZBGgMYGJx_FShif20QRlP4ok5uIdsrc0rPwCbfDQxhxl1gCKkU1v2KEsSCP7YC4TlXyP42RtM3ezZupzABycZzmCjxIpvYZLZhjFA9siBRvWi7i2STGkF7lVJUXFA7DKaNXIg6hf6aftmAWVvuBhGmBHNjtc8Z4v2qmINkOaq25lqgu4dshswnNimxQsWH-O6x2y9JLKNFbPIS2aqNyhTmYd3PQpGg0yD9c27WX8bWP2oDrOuGpBxizMLcgf6g1WC60t8pgeXb159eTIdXqtC5dZ6aXb-OmQHh0d17u_nTT3ByfNXwcn4vTFq6RtBfYhO5bJkd1r7e8ft7pPn0ePQGoJpRwyl_CEDhOsbpPZ0VGr9SwdzKyWHe4uLLdIqcPFAJ78kHOybU1YNsj3bejHrl2291jiQx0v6B5czb38au4dnlQGouddAWDZdm2SBJVnWuUHSfs-NJwLLfVvhH7UQo_zCmsdSWMawC36n1IytdDasHrw3m4USX-GhXftrKI4Kg9cPTw_jsqPo_K_GZVLxpxrWzBteKcDJtFmjcwz2eTBoY8zc1lj2-SWq2jfwpv5lUbqZMVVvkrlMY9YAn8iGp6mOMxWNN8gBpOt5IkvzymiXxpFFyYxYVKdU5bINOh2_AsumMolYTJPk1zQ_HD63tFGYzS7tA0jM7fvartKPun4sURgHYFafUpsw5h1neHkuw9JOhZZVl2qn4An9CCX2cB0HZvMdXkPd26gOT1hTW99mHam0p8hvUMWJUuimGZfJroVANdJKYLnB8nlSIOUQnj9LJbZkHa3Eej4mdM6ADtTI2FXdqZVBsl6bQq5gKQz_ErTxvbQwKQa9s2k7iCyM27IirEUdrye_zZ7upIUaoB-Ydzq-AFVkiwEPI69jJwkBO14fvsqpRHVdcqJ20hIKhid3H_jSej25sSSLxQcaxzjuxF1P6Mq_njojLctj7bN4SvVRcqRuzAbK4rCeBxtXx2Ri7z9pqJYj8ZMX9KvR8w9mQJ1Ti8HXIRj1_XRhmU4GwzmJKDvzQNrBci9EZL_pgfwW2OBJQy84OtLdeEn-e7Z_nP3rAsDFL4TOmerhb8BF6aJKg**

Partnerportale:

Menü
zur Trefferliste

| 1 von 1 Treffern |

Allee in Sakrow



  • ObjektbezeichnungZeichnung
  • GattungZeichenkunst
  • Entstehung
    Liebermann, Max; Zeichner
    um 1924
    Pastell
    Papier


  • Maße Höhe x Breite: 23,5 x 30,1 cm
  • InschriftSignatur: Vorderseite, Mitte unten links — Bleistift — MLiebermann

  • SammlungKöln, Wallraf-Richartz-Museum & Fondation Corboud - Graphische Sammlung (Köln), Inventarnummer 1929/019
  • Teil der SammlungKöln, Wallraf-Richartz-Museum & Fondation Corboud, Graphische Sammlung, Deutsche Zeichnungen des 19. Jhs.
  • Themen Ikonographie:
    25 H 15 1 * Laubwald
  • Themen 25 I 14 11 * schmaler Weg, Gasse
  • Themen 61E (SAKROW) * Namen von Städten und Dörfern (SAKROW)
  • Ausstellung



    Die Idee und das Leben 2007
  • WerkkommentarBei diesem Objekt handelt es sich um ein Sizzenbuchblatt.: (Pohlmann, Ute —)
  • Online-DidaktikImmer wieder Alleen! — Die Allee mit hochgewachsenen Bäumen ist ein immer wieder gesuchtes Motiv im Werk Lie-bermanns. Mit den stark betonten Stämmen, die am linken Bildrand in breiten Strichen als Vertikalen nebeneinander gesetzt sind, und dem zentralperspektivisch angesetzten Blick-punkt erreicht der Künstler eine starke Tiefenwirkung der Landschaft. Hierin zeigt sich die eher konservative Grundhaltung des Künstlers, der stets einer stark realistisch geprägten Sicht des Motivs verpflichtet bleibt.: (Sonntag, Stephanie —)
  • Online-DidaktikGemälde oder Zeichnung? — Gleichzeitig aber ist der Impressionismus, zu deren wichtigsten deutschen Vertretern Lie-bermann zusammen mit Corinth und Slevogt zählt, natürlich gerade in diesen Bildern beson-ders greifbar: Der Blick unter eine solche Baumreihe bietet wunderbare Möglichkeiten des Studiums von Licht und Farbe: Man beachte das Spiel von grünen, blauen und gelben Farb-flecken im Laub der Bäume, ferner die bunten Schatten am Boden! Dabei erhalten die flächi-gen Schraffuren, mit denen Liebermann die Pastellkreide breit vertreibt - fast so, als be-nutzte er einen Flachpinsel - eine im wörtlichen Sinne malerische Qualität!: (Sonntag, Stephanie —)
  • ZustandA-Zustand
  • WeblinkDieses Objekt bei Wallraf-Richartz-Museum & Fondation Corboud
  • Rechte am Datensatz© Wallraf-Richartz-Museum & Fondation Corboud
 

Mehr InfosMehr Informationen

  • dummy
  • dummy
  • dummy

Weitere Bilder

Dummy
Galerie der verwandten Werke

Siehe auch

  • dummy
  • dummy
  • dummy

Werkbezüge